Gemeinderatswahl 2019 – Wir sagen Danke

Wir freuen uns über das tolle Ergebnis bei der Weinsberger Gemeinderatswahl 2019. Als Einzige der bisher im Gemeinderat vertretenen Fraktionen können wir prozentual um 1,5 % der Stimmen zulegen. Alle anderen haben zwischen 2 und 4 % der Stimmen verloren. Besonders gefreut hat uns, dass wir einen Sitz dazu gewinnen konnten und jetzt die Fraktion […]


Wahlergebnisse Gemeinderatswahl kommt später

Aufgrund von technischen Problemen mit der EDV konnte offenbar erst heute gegen Mittag mit der Auszählung der Kommunalwahl begonnen werden. Da zunächst die Kreistagswahl ausgezählt wurde, werden die Ergebnisse der Gemeinderatswahl erst in der Nacht feststehen. Aber wir machen trotzdem unsere Wahlparty heute ab 19.30 Uhr im Gasthaus Hirsch. Gäste sind gerne willkommen.


Wie wählt man richtig?

Aktuell kommen die Stimmzettel bei den Wahlberechtigten in Weinsberg per Post an. Wir haben deswegen eine kleine Hilfe gestaltete, die zeigt, wie man richtig (die Aktiven Bürger) wählt und keine Stimme verschenkt. Und selbst, wenn Sie uns nicht wählen möchten, gehen Sie bitte am 26. Mai zur Wahl oder machen Sie Briefwahl. Je höher die […]


Blumenwiese für Biene und Co. 2

Frischer Wind für Weinsberg Wir verteilen in den nächsten Tagen Blumensamen zusammen mit unserem Flyer, in dem sich die Kandidatinnen und Kandidaten der Aktiven Bürger ausführlich vorstellen und wir unsere Gedanken zu kommunalen Themen aufzeigen. Die Blumensamen können Sie in Ihrem Garten nutzen oder dort, wo Sie gerne möchten, dass es in den nächsten Jahren […]


Schade, Keine Werbung erwünscht

„Keine Werbung“ So oder ähnlich steht es an vielen Briefkästen. Und da auch Flyer zur Gemeinderatswahl Werbung sind, können wir unseren Kurzflyer, der in diesen Tagen verteilt werden, natürlich nicht in die betreffenden Briefkästen einwerfen. Das macht es etwas schwieriger über uns und unsere Themen zu informieren. Aber wir sind sicher, das diejenigen, die sich […]


Online Umfrage zum Radschnellweg durch das Weinsberger Tal

Bitte beteiligen Sie sich bis 3.Mai an der Online-Umfrage zum Radschnellweg durch das Weinsberger Tal nach Heilbronn und Neckarsulm, um die optimale Verbindung für Sie herauszufinden und zu verwirklichen. Zur Online-Umfrage: https://radschnellweg-hn.de/ Zum Stimme-Artikel: https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/Online-Umfrage-zu-Radschnellwegen-in-der-Region;art140897,4178698 Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!


Die Listen stehen fest

Der Gemeindwahlausschuss hat in seiner Sitzung am 1. April 2019 alle abgegebenen Listen zur Gemenderatswahl und für die Ortschaftsratswahlen zugelassen. Damit steht den Kandidatinnen und Kandidaten der Aktiven Bürger nichts mehr im Wege, um bei der Wahl am 26. Mai gewählt werden zu können. Und wir hoffen auf zahlreiche Stimmen. Es bleibt auch zu hoffen, […]


Aktive Bürger nominieren die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat 2

Am Montag den 4. März 2019 wurden auf der Nominierungsversammlung der Aktiven Bürger die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat der Stadt Weinsberg einstimmg verabschiedet. Für den Stadtrat kandidieren Für Weinsberg: Karin Fuchs (Stadträtin seit 2015), Jahrgang 1965,Diplom-Ingenieur Birgit Werner, Jahrgang 1964, Krankenschwester bei der Sozialstation Raum Weinsberg Claudia Glück (Stadträtin seit 2004), […]


Einladung Zur Nominierungsversammlung

Die Nominierungsveranstaltung unserer Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2019 findet am 4.03.2019 ab 18:30 Uhr im Gasthaus Hirsch, Lindenstraße 1, statt. Willkommen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Weinsberg. Und wer noch nicht Mitgliede ist kann es durch Unterschreiben eines Beitrittsformulars noch werden.


Wir freuen uns auch über Spenden

Es ist erfreulich, dass wir auch gefragt, werden, ob man uns mit einer Spende unterstützen kann. Der Wahlkampf kostet Geld und als junge Liste freuen wir uns über jede Unterstützung, die wir bekommen können. deswegen veröffentlichen wir gerne auch unsere Kontonummer. Spenden an die Wählerinitiative ABW sind wie bei einer politischen Partei steuerlich absetzbar. Das […]