Feuerwehr


Fraktion beantragt zentrale Wärmeversorgung 1

Antrag der Akitiven Bürger in der Gemeinderatssitzung am  28.07.2020 Viele Gemeinden entscheiden sich in neuen Baugebieten für eine zentrale Wärmeversorgung. Wir sind der Meinung auch Weinsberg sollte sich hiermit beschäftigen. Daher stellen wir folgenden Antrag: Im Zusammenhang mit dem Neubau des Feuerwehrmagazins und der Bildung des Bebauungsplanes Spitzäcker soll die Errichtung eines Nahwärmenetzes mit Hilfe […]


Protokoll der Mitgliederversammlung der „Aktiven Bürger Weinsberg (ABW)“ vom 17.12.2018

TOP 1: Begrüßung Claudia Glück begrüßt die Anwesenden und stellt die Beschlussfähigkeit fest. TOP 2: Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Claudia blickt auf die Themen des vergangenen Jahres zurück: KiTas: werden ständig ausgebaut, weil viele Kinder bertreut werden. Die Personalkosten werden steigen. Kinderhaus: wird nicht für alle Kindergartenkinder reichen. Grundschule Rossäcker: ist inzwischen zu klein. Feuerwehr: die […]


Protokoll der Mitgliederversammlung der „Aktiven Bürger Weinsberg (ABW)“ vom 18.12.2017

TOP 1: Begrüßung Claudia Glück begrüßt die Anwesenden und stellt die Beschlussfähigkeit fest. TOP 2: Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Claudia blickt auf die Themen des vergangenen Jahres zurück: Ökostrom: Der Gemeinderat hat beschlossen, dass bei der nächsten Ausschreibung alle kommunalen Strom-Verbraucher mit Ökostrom gespeist werden,  der neuen Anlagen gewonnen wird. Mensa der Grundschule: diese wird sehr […]


Haushaltsrede 2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Thoma, sehr geehrter Herr Ehmann, Sehr geehrte Damen und Herren der Stadtverwaltung, Liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates, „Die “Einnahmesituation” ist nach wie vor geprägt durch die Abhängigkeit von Zuweisungen und Zuschüssen. Die eigenen Einnahmen, insbesondere die Gewerbesteuer sind unterdurchschnittlich.“ Dieser Passus findet sich regelmäßig in den Vorbemerkungen unseres Kämmerers, und […]


Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 19.09.2017

Herr Feldmann und Herr Matter (Forst Landkreis Heilbronn) stellten den Waldnutzungsplan vor. Wie in den Jahren zuvor, wird der Stadtwald Gemarkung Gemmingen einen Gewinn von ca. 37.000,-€ erwirtschaften. Dem gegenüber, auch wie alle Jahre, steht der Stadtwald Gemarkung Weinsberg mit einer schwarzen Null für das Jahr 2017. Ausführlich wurde auch über die momentan rechtlich schwierige […]