Vom Zuschauen zum Mitmachen: mehr Demokratie vor Ort leben!



Notice: Undefined variable: var_bGetOptionsInLink in /homepages/37/d30063634/htdocs/AB_Weinsberg/wp-content/plugins/2-click-socialmedia-buttons/libs/class-twoclick-frontend.php on line 979

Logo-Kampagne-Buergerbeteiligung-2014Leider erst viel zu spät bin ich auf die Aktion “”Mehr Demokratie“” zur Kommunalwahl 2014 aufmerksam geworden.

Aber weil ich Sie gut finde und wir auch in Weinsberg mehr Transparenz in Entscheidungsprozessen brauchen, habe ich mich als Unterstützer dort eingetragen.

Wenn man sich die Forderungen dort genauer anschaut, dann findet man Vieles, was wir uns auch für Weinsberg wünschen. Insbesondere eine frühzeitige und umfassene Information und Beteiligung der Bürger im Vorfeld von Entscheidungen ist schon lange ein wünschenswertes Ziel, das ja auch von anderen kanddierenden Listen vertreten wird.

Es wäre schön, wenn man in Weinsberg Sitzungsunterlagen bereits vor der Gemeinderatssitzung öffentlich machen würde und nicht erst, wenn die Entscheidung gefallen ist. Andere Gemeinden, auch hier in der Region, machen dies. Ganz aktuell etwa die Stadt Brackenheim zu den umstrittenen Plänen einer Fast-Food-Kette. Warum nicht auch in Weinsberg?

Nach den Gemeinderatssitzungen die Sitzungsberichte des öffentlichen Teils im Internet zu veröffentlichen ist in vielen anderen Gemeinden Standard. Warum nicht auch in Weinsberg?

Viele größere Städte haben in letzter Zeit Leitfäden für Bürgerbeteiligung entwickelt. Zum Beispiel auch Heilbronn. Ich finde, so etwas sollte auch in Weinsberg möglich sein und angegangen werden.

Auch die Idee einer Vorhabenliste wie in Heidelberg könnten wir in Weinsberg umsetzen. Also die Veröffentlichung von allen Vorhaben der Stadt im Internet, so dass jeder Bürger jederzeit nachschauen kann, was gerade am Laufen ist.

Ich würde gerne im künftigen Gemeinderat dieses Themen angehen. Bleibt die Hoffnung dafür Mehrheiten zu finden.”

The following two tabs change content below.
Jahrgang 1957, verheiratet, zwei Kinder. Gesetzlicher Betreuer. Panoramafotograf Stadtrat von 1989 bis 2015, von 2014 bis 2015 für die ABW

Neueste Artikel von Carsten Richter (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.